Top artists
A Funny Thing Happened on the Way to the Forum Soundtrack
Soundtracks (other tracks) soundtrack
Michael Jackson
A Charlie Brown Christmas Soundtrack
A

Top albums
A Funny Thing Happened on the Way to the Forum Soundtrack
A Alguns Quilômetros de Lugar Nenhum
A Arte de Leila Pinheiro
A Casa Das Sete Mulheres Soundtrack
A Bossa de Leila Pinheiro

External Links
MyBestMatch.net
Bianca Ryan fan site
Croler Video Search

Warten lyrics

Rating: 4.31
Song Details
Artist(s)Blumentopf
Album(s)Eins A

Wir tuns am Treffpunkt, in Fahrstühlen und in der U-Bahn,
wir tuns vor geschlossenen Schranken und vor Computern.
Wir tuns an Zapfsäulen in Apotheken und in Banken,
wir tuns im Stadtverkehr an Baustellen und an Ampeln.
Wir tuns vor Kaffeemaschinen vorm Ofen und vor Toastern,
wir tuns auf Parkbänken oder zuhause aufm Sofa.
Wir tuns in Discos an der Bar und an den Garderoben,
wir tuns im Fußballstadion und in Theaterloggen.
Wir tuns im Supermarkt auf dem Arbeitsamt oder am Hafenweck,
wir tuns in Eingangshallen, Hotellobbys und Straßeneck.
Wir tuns bei und daheim allein oder mit anderen Menschen,
wir tuns an Kinokassen, Bahnhöfen und Landesgrenzen.
Wir tuns ständig auch nachts beim Schafe zählen,
wir tuns an Ladentheken bei Autopannen in Straßengräben.
Wir tuns vor Konzerten hinter Boxen und Bühnen.
wir tuns am Parkplatz und vor verschlossenen Türen.
Wir tuns im Restaurant und am Büfett mit leerem Magen,
Frauen tuns vor Klos Männer tuns während Frauen sich fertig machen.
Wir tuns bei Regen und bei Sonnenschein,
wir tuns im Kindergarten und im Seniorenheim.
Wir tuns vor Mikrowellen, Achterbahnen und vorm Weihnachtsbaum,
unter Vordächern vor Fachgeschäften und Bettdecken voll weicher Daun.
Wir tuns vor Fensterscheiben und hinter der Tür,
und beim Arzt gibt es sogar ein eigenes Zimmer dafür.

Jo wir warten.
Ständig irgendwo und verschwenden soviel Zeit.
Wir warten.
Fragen uns wann ist es endlich soweit.
Und wir warten.
Es macht uns mürbe macht uns schläfrig.
Wir warten.
Und ab und zu warten wir sogar mal vergeblich.

Darauf dass das Telefon klingelt und die Pickel verheilen,
auf die große Liebe fürs Leben dann sind wir nicht mehr allein.
Aufn frisches Bier den Kellner mit Salatteller und Rostbraten,
auf Bandkollegen, Lieblingslieder auf Briefe und auf Postkarten.
Auf besseren Zeiten große Chancen und den Pausengong,
und auf den Feierabend das wir endlich nach Hause kommen.
Auf ein neues Mikrofon und auf ne größere Festplatte,
auf ein bisschen Konkurrenz und auf ne höhere Meßlatte.
Auf Rapper die noch was anderes tun als Rasen dreschen,
auf Leute die in München zuverlässig Gras verchecken.
Auf das was uns zusteht und ne Antwort die auch logisch klingt,
auf Handwerker und Lieferanten und darauf das die Show beginnt.
Auf meinen nächsten Freestylepart und ne geile Idee,
darauf der Rausch nachlässt und ein freies CC.
Auf Simpsons auf Futurama und auf Southpark,
im Studio halb verhungert darauf das der Bäcker endlich aufmacht.
Auf die nächste Ausfahrt und darauf das wir endlich da sind,
darauf das ihr alle sagt der Topf ist echt der Wahnsinn.
Auf die nächste Kontrolle und endlich auf nette Cops,
auf besseres Wetter und auf Frauen in sexy Tops.
Auf ne hohe Chartplatzierung und nen dicken Vorschuss,
und auf dich erst, sing den Chorus.

Denn wir warten.
Immerzu auf irgendwas auf irgendwen.
Wir warten.
Und der Zeiger der Uhr scheint sich nicht weiter zu drehen.
Denn wir warten.
Viel zu oft, viel zu lang.
Wir warten.
Darauf das das Warten irgendwann ein Ende hat.
W-A-R-T-E-N, W-A-R-T-E-N, W-A-R-T-E-N…



All lyrics are property and copyright of their owners.