Top artists
A Funny Thing Happened on the Way to the Forum Soundtrack
Soundtracks (other tracks) soundtrack
Michael Jackson
A Charlie Brown Christmas Soundtrack
A

Top albums
A Funny Thing Happened on the Way to the Forum Soundtrack
A Alguns Quilômetros de Lugar Nenhum
A Arte de Leila Pinheiro
A Casa Das Sete Mulheres Soundtrack
A Bossa de Leila Pinheiro

External Links
MyBestMatch.net
Bianca Ryan fan site
Croler Video Search

Die Jungs Aus Dem Reihenhaus lyrics

Rating: 3.87
Song Details
Artist(s)Blumentopf
Album(s)Eins A

Chorus:
Die Jungs ausm Reihenhaus lassen die Reime raus
Und gibt's mal keinen Applaus, dann sind wir scheiße drauf
Legt nur diese Scheibe auf und dreht die Scheiße laut
Und du begreifst es auch

Ich bin nur ein Rapper aus der Reisringerstraße
und ich war auch mal auf ner Schule wo ich leider versagte
alle hatten den Finger in der Luft, ich mein in der Nase,
und wenn ich mich doch einmal gemeldet hab wars nur ne peinliche Frage
jeden Tag hab ich gedacht wo bin ich eigentlich gerade
und wie übersteh ich nur die kommenden langweiligen Jahre
ich besetzte stets die allerhintersten Plätze
hatte nur schlecht Noten und nie das geringste Interesse
die Brüste meiner Lehrerin warn groß wie Honigmelonen
doch nicht mal das genügte mir als Motivation
mal nach vorn zu schauen hätte sich sowieso nicht gelohnt
denn auf den Dingern stand nicht drauf wie man ne Strophe betont
meine Mutter war besorgt um ihren komischen Sohn
„Flo, wie willst du später Miete zahlen ohne Diplom?“
da bin ich los zu meiner Bank um meine Kohle zu holen
um mir Baggy-Pants zu kaufen um in meinen Hosen zu wohnen
ey ich scheiß auf schlecht Jobs mit popligem Lohn
und wenn ich es mit raps nicht schaffe, mache ich mit Drogen Millionen
jeder der uns zuhört wird jetzt mit dem Chorus belohnt
es wäre cool wenn ihr dazu auch bouncen würdet, so wie gewohnt, denn

Chorus (2x)

Ey ich bin aus der Stadionstraße, und ich komm von Spatzenweg,
und wenn sich unsere Platte dreht ist jedem klar dass es geht
und kriegen wir Lipptricks live on Stage
früher mit Skateboards doch seit ich Raps auf Takte leg ist Flow mein Extremsport
früher war ich am Airport und hab euere Koffer verladen
heut ist mein job all denen zu helfen die n Stock im Arsch haben
damals bin ich Postauto gefahren und hab Päckchen geliefert
roll ich über Beats und pack meine Message in Lieder
um ein bisschen Geld zu verdienen haben wir Autos gewaschen
heut kriegen wir Geld und Respekt und mit dem Soul den wir machen, genau
und ich hab mir paar Mark verdient mit Hecken schneiden
doch das ist vorbei denn heut schneid ich gut ab beim Texteschreiben
damals ham wir noch Unkraut vernichtet,
heute schlechte MC's
wir lagen den Eltern auf der Tasche
heut legen wir Texte auf Beats
damals ... heute mit nem freshen Release
damals mit löchern im Soul
heute mit Päckchen voll Pease
ich weis mein Gedächtnis ist mies
doch manches vergesse ich echt nie
den ersten rausch, den ersten sex, den ersten text den ich schrieb
heut will uns jeder sehen,
damals haben wir Verstecken gespielt
ja, die Jungs ausm Reihenhaus, die rappenden Chickchiefs

Chorus (2x)

Vielleicht hat ja die Straße in der ich aufwuchs meinen Charakter geprägt,
doch wer hört das gern wenn er als Kind in ner Sackgasse lebt
trotzdem mach ich mein Weg
auch wenn ich manchmal nichts red
und es vorkommt dass man kübelt und ne Nacht lang nicht schläft
wenn ihr mich tagsüber seht bin ich meist völlig schlaftrunken
und komm schlechter in die Gänge als Anfänger in Fahrstunden
ich halte mich wach dank massenhaft Koffein
nehm das Mic und rap zu Beats ich will schließlich Cops verdienen
n Topf-MC zu sein ist eigentlich meistens ganz nett,
wenn ich Semesterferien hab bleib ich einfach im Bett
und schreib Lieder und Tracks bis auch der letzte Takt gefüllt ist
und schmeiß sie wieder weg bis auch das letzte Blatt zerknüllt ist
zu viel Labels spielen
die Hausfrauen bringen regelmäßig Müll raus
ich grab in Secondhandläden wie ne Wühlmaus
bin immer auf der suche nach dem groovigen Scheiß
und will für Raps keine Grammies sondern den Pulitzerpreis
ich glaube an das Gute und die Macht von Raptexten
auch wenn sich in der Schule manche von mir wegsetzten
für viele war ich n Streber weil ich nichts als Einsen hatte
heute steck ich meine Zeit und Begabung in meine Platte
mein Vater denkt dass ich mein Talent verschenk,
weil ich am Abend MC bin und nur am Vormittag Student
doch wer mich kennt von Live-Konzerten mit dem brauch ich nicht reden
was ich fühl wenn ich rap ist in meinen Augen zu lesen

Chorus (2x)



All lyrics are property and copyright of their owners.